Einfaches Baguette backen

...gelingt auch Backanfängern


Einfaches Baguette backen

Dieses knusprige Baguette gelingt auch Backanfängern

Wollt Ihr  ein Baguette backen, das super knusprig ist und innen schön luftig? Es soll bitte nicht kompliziert sein? Und es soll auch gelingen, wenn man gerade mal anfängt mit dem Brot backen?   Da hab ich was für Euch ! Dieses Baguette eignet sich für abends mit Käse und Wein oder aber zum Frühstück mit Marmelade oder Honig! Und es gelingt kinderleicht mit wenig Aufwand. Ohne Mixer oder Küchenmaschine und wenigen Zutaten! Na, Lust auf's Backen bekommen? Dann nichts wie ran an den Teig ♥

 Baguette-Teiglinge auf dem Baguetteblech vor dem Einschub in den Ofen
Baguette-Teiglinge auf dem Baguetteblech vor dem Einschub in den Ofen
Fertig gebackenes knuspriges Baguette
Fertig gebackenes knuspriges Baguette

Ich möchte Euch an dieser Stelle unbedingt ein Baguetteblech ans Herz legen. In diesem gelochten Blech behält das Stangenweißbrot seine Form und geht schön auf und wird super knusprig. Ich backe meine Baguettes nur noch darauf  ♥

Rezept für 2 Baguettes

Backofen vorheizen auf 240° Ober/Unterhitze

  • 200 g Weizenmehl Type 405
  • 200 g Weizenmehl Type 550
  • 275 bis 290 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 14 g frische Hefe
  • 12 g Salz

Solltet Ihr kein Mehl vom Type 550 zur Hand haben, nehmt einfach nur das Mehl Type 405

Tastet Euch mit der Wassermenge langsam heran, jedes Mehl reagiert anders. Der Teig sollte gut formbar sein, aber nicht zu fest!

  1. Das Mehl, Zucker und Salz in einer Backschüssel vermischen, Die frische Hefe hinein bröseln und das lauwarme Wasser zugeben. Kneten bis der Teig sich bindet und kein trockenes Mehl mehr zu sehen ist. Die Schüssel mit Klarsichtfolie oder einem sauberen Küchentuch abdecken. Bei Zimmertemperatur 2 Stunden gehen lassen
  2. Mehl auf ein Backbrett geben und den Teig darauf geben. Mit einer Teigkarte halbieren. Mit den Händen formt Ihr nun den Teig in zwei gleich lange Stränge und legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und streut ein wenig Mehl über die Teiglinge und lasst sie mit einem sauberen Küchentuch bedeckt noch ca. 15 Min. ruhen
  3. Mit einem Tomatenmesser die Baguettes 2-3 mal schräg einschneiden
  4. Nun das Blech in den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene  schieben und bei 240° Celsius  25 bis 30 Min. backen. Dabei die ersten 10 Min. mit Dampf backen!

Wenn Ihr einen *Brotbackstein habt, wird er im Backofen 1 Stunde lang mit aufgeheizt. Das Baguetteblech stellt Ihr dann auf den Brotbackstein

Mit Dampf backen

Ich stelle ein zweites Backblech in den Ofen. Wenn man keines hat, geht auch eine feuerfeste große flache Schale. Dieses Blech oder die Schale wird mit vorgeheizt. Direkt wenn ich mein Brot in den Ofen gebe, gebe ich eine Tasse Wasser, ca. 50 ml auf das heiße Blech! Vorsicht, es entsteht sehr heißer Dampf! Aufpassen wegen Verbrennungsgefahr! Die Ofentür, sofort schließen, damit sich Schwaden bilden kann. So bäckt das Brot für 10 Min.  Nach dieser Zeit die Ofentür öffnen, um Dampf abzulassen. Mit dem noch vorhandenen Restdampf bekommt das Brot eine superschöne Kruste und wird fertig ausgebacken.

♥ Ich wünsche "Gutes Gelingen" und "Guten Appetit" ♥


Bild 1: Die wilde Malve sieht nicht nur hübsch aus, sondern sie hat auch in der Küche mancherorts einen festen Platz. Wunderschön als essbare Dekoration auf dem Salat oder auch als Gemüse sehr schmackhaft. Man kann alle Teile der Pflanze verwenden. Die wilde Malve gehört zu den ältesten Heilpflanzen. Man findet sie auf Wiesen und an Wegesrändern ♦ Bild 2: Der Feinstrahl ist eine krautige Pflanze mit weißen bis leicht lilafarbenen Blüten. Die Pflanzen können eine Wuchshöhe von 50 bis 100 cm haben. Feinstrahl, auch Berufkraut genannt blüht von Juni bis Oktober. Ich habe sie im Feld auf einer Wiese entdeckt

Download
Einfaches Baguette backen ♥ Rezept
Einfaches Baguette .pdf
Adobe Acrobat Dokument 643.0 KB

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Solltet Ihr auf meine Empfehlung hin etwas kaufen, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0