Artikel mit dem Tag "gelingt leicht"



Türkischer Rotkohlsalat
In der Türkei gibt es ja viel Gegrilltes aus Lamm, Rind und Huhn. Sehr lecker ist der Rotkohlsalat, der uns in Istanbul oft als Beilage serviert wurde. Knackig frisch, gesund und ohne viel Schnickschnack gehört er zu meinen Lieblingssalaten. Übrigens auch oberlecker zum Döner ♥
Der Rührteig ist ganz schnell gemacht, die Äpfel werden vor dem Belegen gedünstet. Der fertige Kuchen wird mit Puderzucker bestreut. Ein super saftiger, zarter und aromatischer Apfelkuchen steht zur Kaffeezeit auf dem Tisch ♥ Das Rezept ist für eine Springform von 24 cm ø

Dieses Topfucker-Mischbrot ist ganz einfach zu backen und es gelingt garantiert jedem Backanfänger. Ihr müsst den Backofen bei diesem Brot nicht vorheizen, Ihr müsst das Brot nicht beschwaden und keinen Dampf erzeugen. Ihr benötigt nur einen hitzebeständigen Topf für den Backofen mit einem gut schließenden Deckel, damit kein kostbarer Dampf entweichen kann. Nach der Gehzeit kommt der Teigling in den Topf und ab in den Backofen ♥
Ich liebe deftige Schmorgerichte. Das ist einfach Essen für die Seele. Gerade im Herbst und Winter, wenn es draußen ungemütlich wird, freue ich mich immer über kulinarische Seelenwärmer. Habt Ihr schon mal Ochsenbäckchen geschmort? Das Fleisch wird durch die lange Schmorzeit bei niedriger Temperatur im Backofen unglaublich zart und butterweich. Da braucht man kein Messer...

Ich esse liebend gerne Flammkuchen ♥ So schön heiß mit superdünnem krossem Boden und einem Belag nach Elsässer Art. Deftig mit Speck, Schmand und Zwiebeln...hhhmmm....so lecker! Flammkuchen schnell gemacht mit einem Öl-Teig ♥
In Sri Lanka und Indien gibt es zahlreiche kleine Restaurants , die nur vegetarische Gerichte auf der Speisekarte haben, da viele Inder und Sri Lanker kein Fleisch essen. Durch die Gewürze ist dieses indische Bhindi Masala sehr aromatisch. Die Okraschoten sind eine willkommene Abwechselung und sie sind sehr lecker und gesund. Bhindi Masala...vegetarische Hauptspeise oder als Beilage für ein Currygericht ♥

Schmorgerichte sind Soulfood und dieses italienische Rinderragout gehört für mich unbedingt in die Kategorie "Wohlfühlessen". Schmorgerichte brauchen zwar etwas Zeit, aber die Vorbereitung dauert nicht lang und wenn der Topf erstmal auf dem Herd steht, braucht man sich nicht weiter kümmern. Ein paar mal zwischendurch umrühren und das war es auch schon...der Duft von italienischem Rinderragout mit seinen mediterranen Kräutern lässt einem das Wasser im Mund zusammen laufen ! Essen wie bei Nonna 🧡
Wenn es mal wieder schnell gehen muss, sind diese Schokoladen-Muffins genau richtig. Kinderleicht zu machen und zur Abwechselung hab ich als fruchtigen Touch noch etwas Erdbeermarmelade als Füllung hinein gegeben. Superlecker...haben alle gesagt ♥

Lepinje ist ein Fladenbrot aus Bosnien und ähnelt dem türkischen Fladenbrot. Nur ist es noch fluffiger und lockerer und schmeckt zu Gegrilltem, zu Salaten oder auch gefüllt, zum Beispiel mit Köfte oder Cevapcici und Salat. Gelingt ganz einfach ♥ Ihr braucht kein Küchengerät...nur Eure Hände ♥
Man kennt es...man hat Bananen gekauft und es sind wieder ein paar übrig geblieben. Sie werden braun...und immer brauner und essen mag man sie nicht mehr. Aber für Bananen-Schoko-Muffins sind sie genau richtig ♥ Schnell zubereitet und gebacken!

Mehr anzeigen