Artikel mit dem Tag "gelingt leicht"



Apfeltaler vom Blech
Wenn der kleine Süßhunger kommt, oder Dich Freunde unerwartet besuchen, sind diese leckeren Apfeltaler vom Blech ratz fatz gemacht und schmecken so lecker. Der Teig besteht aus Dinkelmehl, Öl und Quark. Einfach verrühren, Taler formen, ab in den Ofen. Mit einer Kugel Eis zu den noch lauwarmen Apfeltalern wird's einfach himmlisch 😋
Italienisches Bauernbrot ♥ Topfbrot
Italiener essen nicht nur Weißbrot! Dieses italienische Bauernbrot aus Weizenvollkorn ist ganz einfach zu backen und es gelingt garantiert jedem Backanfänger, denn dieses aromatische Brot enthält nur vier Zutaten: Mehl, Wasser, ein Fitzelchen Hefe und Meersalz, sonst nichts. Diese Zutaten könnt Ihr ganz einfach verrühren, über Nacht gehen lassen, dann ab in den heißen Topf und in den Ofen. Ist das nicht einfach?

Leckeres Walnussbrot
Ich habe immer eine Tüte Walnusskerne zuhause. Ich mag sie sehr gerne als gesunden und leckeren Snack zwischendurch. Sie haben einen sehr hohen Wert an an gesunden Fetten, Vitaminen und können sogar vor Herz-Kreislauferkrankungen schützen und die Blutfettwerte senken. Aber, da sie sehr fettreich sind, genügt eine Handvoll pro Tag. Aber warum nicht mal ein leckeres Walnussbrot backen? Als Belag passt wunderbar Käse in jeglicher Variation.
Einfaches Baguette backen
Wollt Ihr ein Baguette backen, das super knusprig ist und innen schön luftig? Es soll bitte nicht kompliziert sein? Und es soll auch gelingen, wenn man gerade mal anfängt mit dem Brot backen? Da hab ich was für Euch ! Dieses Baguette eignet sich für abends mit Käse und Wein oder aber zum Frühstück mit Marmelade oder Honig! Und es gelingt kinderleicht mit wenig Aufwand. Ohne Mixer oder Küchenmaschine und wenigen Zutaten! Na, Lust auf's Backen bekommen? Dann nichts wie ran an den Teig ♥

Blutorangen-Mango Chutney
Das Mango-Blutorangen Chutney passt zu hervorragend zu Gegrilltem und natürlich zu indischem leckeren Curry. Das Chutney ist fruchtig , hat eine leichte Schärfe und den Extra Frischekick gibt die Blutorange. Probiert es auch mal zu Käse..
Thai Wok-Nudeln mit Huhn
Diese Woknudeln mit Huhn gibt es bei mir, wenn ich schnell etwas thailändisches, würziges und leichtes essen möchte. Schnell zubereitet und sehr lecker! Der Chinakohl ist gesund und bleibt im Wok schön knackig

Blätterteig-Teilchen mit Pudding
Zuviel Zucker ist nicht gut für uns! Das wissen wir alle. Besonders Diabetiker müssen auf auf ihren Zuckerkonsum achten, aber sie müssen auf Süßes trotzdem nicht ganz verzichten. Ich habe den Zucker für die Puddingfüllung ersetzt. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht, denn es hat keinen metallischen Nachgeschmack wie viele andere Zuckeraustauschstoffe. Man schmeckt es meiner Meinung nach wirklich nicht heraus. Diese süßen Teilchen gehen wahnsinnig schnell und schmecken oberköstlich ♥
Türkischer Rotkohlsalat
In der Türkei gibt es ja viel Gegrilltes aus Lamm, Rind und Huhn. Sehr lecker ist der Rotkohlsalat, der uns in Istanbul oft als Beilage serviert wurde. Knackig frisch, gesund und ohne viel Schnickschnack gehört er zu meinen Lieblingssalaten. Übrigens auch oberlecker zum Döner ♥

Der Rührteig ist ganz schnell gemacht, die Äpfel werden vor dem Belegen gedünstet. Der fertige Kuchen wird mit Puderzucker bestreut. Ein super saftiger, zarter und aromatischer Apfelkuchen steht zur Kaffeezeit auf dem Tisch ♥ Das Rezept ist für eine Springform von 24 cm ø
Dieses Topfucker-Mischbrot ist ganz einfach zu backen und es gelingt garantiert jedem Backanfänger. Ihr müsst den Backofen bei diesem Brot nicht vorheizen, Ihr müsst das Brot nicht beschwaden und keinen Dampf erzeugen. Ihr benötigt nur einen hitzebeständigen Topf für den Backofen mit einem gut schließenden Deckel, damit kein kostbarer Dampf entweichen kann. Nach der Gehzeit kommt der Teigling in den Topf und ab in den Backofen ♥

Mehr anzeigen