Umrechnungstabelle Frische Hefe zu Trockenhefe


Please select your language


Umrechnungstabelle für Frischhefe zu Trockenhefe

Ich backe überwiegend mit frischer Hefe, weil ich mir einbilde, dass die Teige besser aufgehen und auch Kuchen oder Brote besser schmecken. Es gibt aber viele Hobbybäcker(innen), die schwören auf Trockenhefe oder kommen mit ihr besser klar. Außerdem ist es ganz gut, immer ein paar Päckchen Trockenhefe im Haus zu haben, falls man mal keine Frischhefe bekommt. So steht der spontanen Backlust nichts im Wege.

Doch dann stellt sich oft die Frage: "Wie viel  Trockenhefe brauche ich denn, wenn im Rezept 12 g frische Hefe steht?"

Ich hab' mal eine Tabelle für Euch erstellt, so könnt Ihr ganz einfach schauen, welche Menge Ihr benötigt ♥

Umrechnungstabelle Frische Hefe - Trockenhefe

Frische Hefe Trockenhefe
3 g  1 g
6 g  2 g
9 g 3 g
12 g 4 g
15 g 5 g
18 g 6 g
21 g ( halber Würfel) 7 g ( 1 Päckchen)
24 g 8 g
27 g 9 g
30 g 10 g
33 g 11 g
36 g 12 g
39 g 13 g
42 g ( 1 Würfel) 14 g (2 Päckchen)

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und Gutes Gelingen beim Backen 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0