Marmorkuchen-Muffins

...gelingt auch Anfängern ♥


Please select your language


Marmorkuchen mag jeder...und Muffins auch! Warum dann nicht mal Marmorkuchen-Muffins? Der Rührteig ist schnell gemacht und auch Backanfängern gelingt er leicht. Das Rezept ergibt 12 Muffins

Marmorkuchen-Muffins Rezept - Mjpics.de
Download
Foto herunterladen
marmorkuchen-muffins-lieblingsrezepte-ho
JPG Bild 219.3 KB

Rezept und Zubereitung für 12 Muffins


Backofen vorheizen auf 190° Ober/Unterhitze

  • 130 g Butter ( weich )
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 Eier Größe M
  • 120 ml Milch
  • 1½ EL Kakaopulver
  • abgeriebene Schale einer Bio-Orange ( optional )
  1. Die Butter, den Zucker, Vanillezucker und das Salz in einer Rührschüssel mit dem Mixer schaumig rühren
  2. Jedes Ei nacheinander ca. 1 Min. unterrühren
  3. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren
  4. Ein Muffinblech mit den Papierförmchen auskleiden und ca. ein Drittel des Teiges in die Förmchen füllen
  5. In den verbleibenden Teig 1½ EL Kakaopulver und optional die abgeriebene Schale einer Bio-Orange geben und unterrühren und auf den hellen Teig geben. Mit einer Gabel spiralförmig den dunklen Teig unter den hellen Teig ziehen um eine schöne Marmorierung zu erhalten.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 190° ca. 22 Min backen

Viel Spaß beim Backen ♥


Ich backe ja wirklich häufig, meistens 2 x in der Woche Brot und auch öfter mal Kuchen. Bisher hab' ich mich immer gegen eine Küchenmaschine entschieden, weil Hände und Handmixer tun es auch! Das war immer mein Argument. Mein Mann stupste mich jedoch immer mal wieder an..."willst Du nicht doch?" Und ja, er hat ja recht. Da die Brotteige oft 10 Min. und mehr geknetet werden müssen, ist eine Küchenmaschine, die auch Brotteige bequem knetet, eine Riesen Erleichterung! Nur zu groß sollte sie für uns nicht sein. Wir haben uns nach vielen Recherchen nun für die Bosch MUM5 CreationLine *Küchenmaschine MUM58920 entschieden. Sie tut ohne zu murren ihre Arbeit, die Brot-und Kuchenteige werden fantastisch. Ich habe, während sie ihren Dienst tut, Zeit für weitere Vorarbeiten! Sie ist ohne Ecken und Kanten und daher leicht zu reinigen. Fazit: Ich möchte sie nicht mehr missen ♥

 

 

Bildlink führt zum Produkt


Download
Rezept für Marmorkuchen-Muffins
Marmorkuchen-Muffins.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.0 KB

Noch ein leckeres Rezept für einen kleinen Marmorgugelhupf

Kleiner Marmorgugelhupf

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Solltet Ihr auf meine Empfehlung hin etwas kaufen, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Hanne (Sonntag, 22 März 2020 12:23)

    Hallo Jutta,
    Ich habe gerade zum 4. Oder 5. Mal in kurzer Zeit die Marmorkuchenmuffins nach Ihrem Rezept gebacken.
    Bin schon ganz süchtig danach.
    Vielen Dank für das tolle Rezept ��
    Eigentlich backe ich ja nur Brot aber da ich schon als Kind Marmorkuchen für mein Leben gerne gegessen habe, kam mir das Rezept gerade recht.
    Gerade in der jetzigen schwierigen Zeit muß man sich auch mal etwas Gutes tun.
    Ich hoffe Ihnen und Ihrer Familie geht es gut und ich wünsche Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.
    Liebe Grüße aus Mülheim an der Ruhr
    Hanne�

  • #2

    Jutta (Sonntag, 22 März 2020 12:55)

    @Hanne
    Hallo Hanne, vielen lieben Dank für die schönen Worte ♥ Das freut mich sehr! Ich backe auch mehr Brot als Kuchen...meist 2 x in der Woche, aber zwischendurch darf es auch gerne mal ein Stück Kuchen sein. Mein Mann mag die Marmorkuchen-Muffins auch so gerne. Dazu ein Tässchen Kaffee oder Tee und die Welt ist für einen kurzen Moment wieder in Ordnung ☺Ich bin nicht so die Kunst-Tortenbäckerin und schaue, das meine Rezepte auch Anfängern gelingen. Uns geht es Gott sei Dank gut und ich wünsche auch Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und bleiben Sie gesund ♥
    Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Sonntag
    Liebe Grüße
    Jutta

Love Cooking- Banner © Jutta M. Jenning www.mjpics.de

In meiner Freizeit koche ich sehr gerne. Ganz besonders hat es mir die asiatische Küche mit ihren vielfältigen Aromen angetan. Gerade nach einem anstrengenden Tag kann ich dabei herrlich entspannen und das Schnibbeln und Schneiden ist für mich fast wie Meditation...

Eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte

Alle Rezepte natürlich auch per pdf zum downloaden

Rustikales Landbrot mit Sonnenblumenkernen-Rezept
Rustikales Landbrot
Knackiger Pak Choi in Hoisin Sesam Sosse-Rezept
Pak Choi in Hoisin Soße
Kleine Erdbeertorte mit Vanillepudding-Rezept
Kleine Erdbeertorte
Glasiertes Huhn in Hoisin Soße-Rezept
Huhn in Hoisin Soße
Ragú Bolognese-Rezept
Ragú Bolognese
Hühnerfrikassee-Rezept
Hühnerfrikassee


Logo Mjpics Jutta M. Jenning

Tipps rund um die Fotografie www.mjpics.de