Artikel mit dem Tag "rührteig"



Der Rührteig ist ganz schnell gemacht, die Äpfel werden vor dem Belegen gedünstet. Der fertige Kuchen wird mit Puderzucker bestreut. Ein super saftiger, zarter und aromatischer Apfelkuchen steht zur Kaffeezeit auf dem Tisch ♥ Das Rezept ist für eine Springform von 24 cm ø
Wenn es mal wieder schnell gehen muss, sind diese Schokoladen-Muffins genau richtig. Kinderleicht zu machen und zur Abwechselung hab ich als fruchtigen Touch noch etwas Erdbeermarmelade als Füllung hinein gegeben. Superlecker...haben alle gesagt ♥

Leckere Muffins mit Schokostückchen backen und genießen ♥ Für Schoko-Naschkatzen sind diese leckeren Muffins mit Schokoladenstückchen ein Muss! Mit knackigem Schokobiss ♥ Schnell zubereitet und gelingsicher! Einfach alle Zutaten in der Backschüssel verrühren, in die Muffinförmchen füllen und ab in den Ofen. Und dann? Einfach nur reinbeißen und genießen ♥
Lust auf ein kleines Stückchen Kuchen zum Kaffee? Manchmal sind sogar die kleinen Kuchenformen zuviel., weil man ja nur was Süßes schnabulieren will.. Da nehme ich ganz einfach eine Kaffeetasse. Die hat ja jeder im Schrank stehen. Der Rührteig ist fix gemacht. Abgewogen wird nichts. Ein Esslöffel reicht. Und aufpimpen kann man das Tassenküchlein je nach Lust und Laune...mit Obst, mit Schoko, mit Puderzucker usw.

Dieser Rührteig-Gugelhupf ist auch für Anfänger und Backneulinge spielend einfach zu meistern. Diese Schlemmerei wird wieder in einer kleinen Form gebacken, und zwar in einer Gugelhupfform von 20 cm ø. Durch den Orangenabrieb bekommt er eine ganz leicht fruchtige Note. Getoppt hab' ich den Kleinen mit geschmolzener Kuvertüre, die ich locker und lässig über den Kuchen gieße...
Die Apfelernte ist in vollem Gang und überall werden knackfrische Äpfel angeboten, ob auf Wochenmärkten oder in den Obsthöfen der Landwirte und Bauern. Besonders viel Spaß macht es aber auch, auf den Streuobstwiesen das sogenannte Fallobst zu sammeln. Unter den Apfelbäumen liegen so viele unversehrte Früchte. Dieser Apfelkuchen mit einem Rührteigboden ist superlecker und versüßt jede Kaffeepause ♥

Marmorkuchen mag jeder...und Muffins auch! Warum dann nicht mal Marmorkuchen-Muffins? Der Rührteig ist schnell gemacht und auch Backanfängern gelingt er leicht. Hier ist das Rezept ♥
Zitronen-Gugelhupf! Dieser Rührteig-Kuchen ist auch für Anfänger und Backneulinge spielend einfach zu meistern. Dieser hier wird wieder in einer kleinen Form gebacken, und zwar in einer Gugelhupfform von 20 cm ø. Durch den Joghurt ist er sehr locker und fluffig. Der Gugelhupf hat ein zartes Zitronenaroma und er passt sehr gut in die kleine Kaffeerunde

Für alle Kokosfans! Rezept für einen kleinen Kokoskuchen. Kokos und Schokolade ist immer eine tolle Kombination. Der kleine Kokokoskuchen mit Schokoladenguss ist einfach oberlecker und saftig und hält sich durch den Sirup noch gut zwei Tage, wenn noch etwas übrig bleiben sollte...was aber eher unwahrscheinlich ist. Dieser "Kokostraum" wird in einer kleinen Springform von 18 cm ø gebacken
Kleiner Marmor Gugelhupf...ein leckerer Klassiker mit Kakao! Dieser Rührteig-Kuchen ist auch für Anfänger und Backneulinge spielend einfach zu meistern. Dieser hier wird wieder in einer kleinen Form gebacken; und zwar in einer Gugelhupfform von 18 bis 20 cm ø. Er ist sehr locker und fluffig und er passt sehr gut in die Kaffeerunde und sieht auch noch sehr hübsch aus

Mehr anzeigen