Senfsamen - Senfkörner

...beliebt in der indischen Küche

Please select your language


Verwendung der braunen Senfkörner-Senfsaat- Gewürzfibel und Rezepteblog © mjpics

Senfpflanzen stammen aus der Familie der Kreuzblütler und sind einjährige Pflanzen. Senf wächst auf der ganzen Welt.

Es gibt aber verschiedene Sorten. Der Serapta-Senf wird nur in Asien und in Afrika angebaut. Die Pflanzen werden etwa 50-80 cm hoch. Die jungen, etwas rauhen Blätter isst man gerne als Salat, die etwas älteren, festeren Blätter bereitet man als Gemüse zu. Die Blüten sind leuchtend gelb. Aus den Blüten entwickeln sich dann die Früchte mit ihren rötlich-braunen Samen. Man bezeichnet sie gerne auch als schwarze Senfsamen.

Die schwarzen sowie auch die weißen Senfkörner verwendet man in vielen Marinaden, wobei aber nur die Weißen Verwendung zum Einlegen für Senfgurken verwendet werden. Schwarze Senfkörner sind schärfer als die weißen.

Die braunen Senfkörner ( Senfsaat ) wie auf dem Bild zu sehen, finden in der indischen Küche Verwendung in Currys, Masalas und Pickles und besonders auch für alle vegetarischen Gerichte. In Indien nennt man sie "Sarson". Die kleinen braunen Samen haben eine Größe von 1-2 mm. Sie sind geruchlos und entfalten ihr nussiges Aroma erst beim Rösten in der Pfanne und beim Kochen. Beim Rösten in der Pfanne platzen die kleinen Körner und fangen an zu springen, ähnlich wie bei Popcorn. Sie dienen als Gewürz und auch als Geschmacksverstärker. Zerreibt man die Körner in einem Mörser, entwickeln sie ein etwas schärferes Aroma.

Aus den Senfsamen stellt man auch das würzige Senföl her, das in Indien gerne zum Kochen verwendet wird.

Tipp: Im Asienladen nach indischem Senfsamen fragen. Schwarze Senfkörner haben einen anderen Geschmack


Rezepte mit Senfsamen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Thai-Küche

Papayasalat - Som Tam

Rezept für einen thailändischen Papayasalat ( Som Tam )! Man verwendet eine grüne, unreife Papaya. Die reifen gelben bis orangefarbenen Papayas eignen sich nicht! Wie oft habe ich schon zugeschaut, wenn dieser köstliche, gesunde, würzige ... zum Rezept

Zum Rezept für thailändischen Papayasalat-Som Tam

Italienische Küche

Frutti di Mare - Meeresfrüchte

Die italienische Küche ist immer ein Genuss und schmeckt jedem! Es erinnert immer wieder an einen schönen Urlaub. Egal ob Pasta, Pesto, Pizza oder die herrlichen Sugos, die die Nudeln umschmeicheln.  Ganz besonders liebe ich aber die Fischgerichte..zum Rezept

Zum Rezept für Frutti di Mare - Meeresfrüchte

Heimatküche

Erfrischende Fruchtgrütze

Es ist Beerenzeit und die Natur bietet auch sonst ihre süßen Früchte an Bäumen und Sträuchern in voller Reife an! Was liegt da näher, als eine schöne Fruchtgrütze zu machen? Erfrischend an warmen Tagen als Dessert oder einfach so löffeln. Das ist.. zum Rezept

Zum Rezept für eine erfrischende Fruchtgrütze mit Beeren

Heimatküche

Omas Pflaumenmus

August ist Pflaumenzeit! Jetzt reifen sie an den Bäumen zu köstlich süßen Früchtchen! Wir verarbeiten sie als Kuchenbelag, Marmelade oder für Füllungen. Nicht zu vergessen, das leckere Pflaumenmus. Ich liebe das schöne kräftige Mus, dass ich... zum Rezept

Rezept für Omas Pflaumenmus aus dem Backofen

Rezepte - Welche Zutat suchen Sie?


Logo Mjpics Jutta M. Jenning