Köstliches Garnelencurry

... mit Limetten-Kokos-Soße


Please select your language


Dieses Garnelencurry mit Limetten-Kokos-Soße gehört zu meinen absoluten thailändischen Lieblingsgerichten. Es ist super einfach zu machen und man braucht nur wenige Zutaten. Das Ergebnis ist einfach göttlich... cremig, würzig mit einem Hauch von Limette. Es schmeckt, als hätte man stundenlang in der Küche gestanden... und wenn man nicht gefragt wird, muss man ja auch nicht sagen, dass das Gericht im Handumdrehen gezaubert wird ☺

Rezept für ein köstlichen Garnelencurry mit Limetten-Kokossosse. Serviert in roter Schale auf buntem Tuch.  © Jutta M. Jenning-mjpicsde

Rezept und Zubereitung für 4 Personen

  1. Die küchenfertig vorbereiteten Garnelen kalt waschen, trocken tupfen und in einer Schüssel mit der Fischsoße marinieren. Beiseite stellen
  2. Die Limette waschen und mit einem Zestenreißer die Schale abziehen oder mit einer Reibe die Schale abreiben. Dabei nicht die weiße Haut mit abreiben. Sie ist bitter. Eine Limettenhälfte auspressen
  3. Die Kaffir-Zitronenblätter übereinander legen, aufrollen und in feinste Streifen schneiden
  4. Die Knoblauchzehen fein hacken, vom Zitronengras nur das untere Drittel hacken, der Rest wird entsorgt
  5.  Gehackte Knoblauchzehen und Zitronengras in einem *Mörser mit dem Salz und dem Zucker zu einer feinen Paste reiben
  6. 4 El von der Kokoscreme, die sich oben abgesetzt hat in einen *Wok geben und aufkochen, die Würzpaste einrühren und 2 Min. anbraten
  7. Die marinierten Garnelen dazu geben und eine Minute unter Rühren anbraten und aus dem Wok nehmen und beiseite stellen
  8. Die übrige Kokosmilch, die Kaffir-Limettenblätter und Limettenzesten in den Wok geben und cremig einköcheln lassen
  9. Jetzt die Garnelen wieder dazu geben und kurz durchziehen lassen
  10. Mit dem Limettensaft abschmecken und servieren

♥ Guten Appetit ♥


Download
Köstliches Garnelencurry mit Limetten-Kokos-Soße
Köstliches Garnelencurry mit Limetten un
Adobe Acrobat Dokument 226.7 KB

Mit Sternchen gekennzeichnet *Affiliate:  Als Amazon-Partner bekomme ich  für qualifizierte  Käufe eine kleine Provision. Für Euch ändert sich am Preis natürlich nichts

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Love Cooking- Banner © Jutta M. Jenning www.mjpics.de

In meiner Freizeit koche ich sehr gerne. Ganz besonders hat es mir die asiatische Küche mit ihren vielfältigen Aromen angetan. Gerade nach einem anstrengenden Tag kann ich dabei herrlich entspannen und das Schnibbeln und Schneiden ist für mich fast wie Meditation...

Eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte

Alle Rezepte natürlich auch per pdf zum downloaden

Gefüllter Butternuss-Butternutkürbis aus dem Backofen
Gef.Butternusskürbis
Leckere Sonntagsbrötchen wie vom Bäcker
Sonntagsbrötchen
Roggen Sauerteigbrot ohne Hefe Rezept
Roggen-Sauerteigbrot
Kleiner Eksi Kuku-Surinamischer Eierkuchen-Rezept
Kleiner Eksi Kuku
Indisches Butterhuhn- Murgh Makhani Rezept
Indisches Butterhuhn
Köstliche Kürbismarmelade-Rezept
Kürbismarmelade


Logo Mjpics Jutta M. Jenning

Tipps rund um die Fotografie www.mjpics.de