Leckere Köfte-Türkische Frikadellen

...kräftig würzig mit Kreuzkümmel und viel Petersilie


Please select your language


Ich liebe diese kräftig gewürzten türkischen Frikadellen aus gemischtem Lamm-und Rinderhackfleisch. Jede türkische Hausfrau hat da ihre eigene Rezeptvariante für die leckeren Köfte. Ich mag sie mit sehr viel Petersilie und Kreuzkümmel. Knoblauch darf natürlich auch nicht fehlen. Dazu passt Cacik, die türkische Variante des Tzatziki und türkisches Fladenbrot!

 

Köfte-Türkische Frikadellen mit Cacik-Rezept

Rezept und Zutaten für 4-6 Personen

  • 250 g Lammhackfleisch
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 3 Zwiebeln mittlerer Größe
  • 3 Scheiben Toastbrot (alternativ frische Semmelbrösel)
  • 1 Ei Größe M
  • 1 - 2 TL *Pul Biber (scharfe Chiliflocken)
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2-3 TL *Kreuzkümmel
  • 1-2 TL Salz 
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2-3 Knoblauchzehen (gerne auch mehr)
  • etwas Olivenöl
  1. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben
  2. Die Zwiebeln schälen und fein reiben. Zum Hackfleisch geben
  3. Das Ei dazu geben
  4. Das Toastbrot in kleine Stücke schneiden und auch in die Schüssel geben. Alternativ durch frische Semmelbrösel ersetzen. Dafür Brötchen vom Vortag reiben
  5. Alle Gewürze zum Fleisch geben
  6. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken, ebenso die Knoblauchzehen fein hacken und auch in die Schüssel geben
  7. Ein wenig Olivenöl darüber träufeln und alles mit den Händen gut durchmischen und nochmal abschmecken. Alternativ eine kleine Menge zur Frikadelle formen und in wenig Olivenöl braten und abschmecken. Bei Bedarf die Hackmasse noch nachwürzen
  8. Jetzt mit einer kleinen Suppenkelle die Hackfleischmasse portionieren und mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen formen und etwas platt drücken
  9. In einer Pfanne wenig Olivenöl erhitzen und die Köfte von beiden Seiten knusprig braten

Guten Appetit ♥ Afiet olsun


Download
Leckere würzige Köfte - Türkische Frikadellen
Köfte-Türkische Frikadellen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 227.9 KB

Dazu passt Cacik und türkisches Fladenbrot

Zum Rezept für Cacik auf's Bild klicken 

Cacik Rezept Blog © Jutta M. Jenning mjpics


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Solltet Ihr auf meine Empfehlung hin etwas kaufen, bekomme ich eine kleine Provision Für Dich verändert sich der Preis nicht. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Love Cooking- Banner © Jutta M. Jenning www.mjpics.de

In meiner Freizeit koche ich sehr gerne. Ganz besonders hat es mir die asiatische Küche mit ihren vielfältigen Aromen angetan. Gerade nach einem anstrengenden Tag kann ich dabei herrlich entspannen und das Schnibbeln und Schneiden ist für mich fast wie Meditation...

Eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte

Alle Rezepte natürlich auch per pdf zum downloaden

Leckere Köfte-Türkische Frikadellen - Rezept
Leckere Köfte
Zum Rezept für ein einfaches Wurzelbrot
Einfaches Wurzelbrot
Kleftiko-Griechischer Lammbraten aus dem Backofen-Rezept
Kleftiko-Lammbraten
Leckere Müsli-Power Stückchen-Rezept
Müsli-Power Stückchen
Die perfekte Weihnachtsgans Rezept
Gefüllte Gans
Köstliche Kürbismarmelade-Rezept
Kürbismarmelade


Logo Mjpics Jutta M. Jenning

Tipps rund um die Fotografie www.mjpics.de