Köstliche Kürbismarmelade

... fruchtig mit Äpfeln


Please select your language


Herbstzeit ist die Zeit der Kürbisse. Wusstet Ihr, das man auch ganz tolle Chutneys und Marmeladen herstellen kann? Es darf also durchaus mal süß sein. Ich habe mich für eine fruchtige Kürbismarmelade mit Äpfeln entschieden entschieden. Schmeckt sehr lecker auf Vollkorn-oder Kürbisbrot oder aber natürlich auf frisch gebackenem Brot. Sehr köstlich mit Frischkäse darunter. Ich gebe die Marmelade zur Abwechslung aber auch gerne in mein Müsli oder Porridge. Super auch, um Kuchenböden vor dem Belegen zu bestreichen. Ihr seht, es gibt unzählige Möglichkeiten. Ich habe mich wegen der Farbe für den Hokkaidokürbis entschieden... und auch weil man ihn nicht schälen muss. Ihr könnt aber auch jeden anderen Kürbis verwenden.

Wie schmeckt Kürbismarmelade? Ich würde sagen, ein bisschen wie Aprikose, aber auf jeden Fall lecker 🧡😋

Kürbismarmelade-Rezept

Ich hab' die Marmelade bewusst etwas "stückiger" gekocht! Wenn Ihr das nicht nicht möchtet, müsst Ihr Ihr den Hokkaidokürbis in Stücke schneiden und in wenig Apfelsaft weich kochen und pürieren, Dann erst zur Marmelade nach Rezept zubereiten

Rezept Kürbismarmelade

  • 500 g Hokkaidokürbis
  • 500 g knackige säuerliche Äpfel
  • Saft von einer Zitrone
  • 1 TL Zimt
  • Abrieb einer Bio Orange
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • etwas Apfelsaft ( Direktsaft oder frisch gepresst )
  1. Den Hokkaidokürbis waschen und die gewünschte Menge ( 500 g ) grob raspeln
  2. Die Äpfel waschen, schälen und reiben
  3. Alle Zutaten nun in einen großen Kochtopf geben, etwas Apfelsaft dazu geben, so das nichts anbrennen kann und gut verrühren
  4. Die Masse nun aufkochen lassen, ab jetzt 4 Min. sprudelnd kochen lassen
  5. Einen kleinen Teller ins Gefrierfach stellen und nach 4 Min. eine Gelierprobe machen, indem man einen EL der Marmelade auf den erkalteten Teller gibt
  6. Wenn die Kürbismarmelade fest genug ist,  in die vorbereiteten Marmeladengläser füllen. Wenn nicht, noch einige Min. länger kochen. Fest mit dem Schraubdeckel verschließen und abkühlen lassen. Beim Erkalten zieht sich der heiße Inhalt zusammen und es entsteht ein Vakuum. Beim späteren Öffnen knackt der Deckel. Man kann die befüllten Gläser auch für einige Minuten auf den Kopf stellen, die Deckel der Gläser werden dadurch sterilisiert, eventuelle Keime abgetötet und die Marmelade ist länger haltbar

🧡 Viel Spaß beim nachkochen und gutes Gelingen 🧡


Download
Köstliche Kürbismarmelade - Rezept
Kürbismarmelade.pdf
Adobe Acrobat Dokument 338.9 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Love Cooking- Banner © Jutta M. Jenning www.mjpics.de

In meiner Freizeit koche ich sehr gerne. Ganz besonders hat es mir die asiatische Küche mit ihren vielfältigen Aromen angetan. Gerade nach einem anstrengenden Tag kann ich dabei herrlich entspannen und das Schnibbeln und Schneiden ist für mich fast wie Meditation...

Eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte

Alle Rezepte natürlich auch per pdf zum downloaden

Gefüllter Butternuss-Butternutkürbis aus dem Backofen
Gef.Butternusskürbis
Leckere Sonntagsbrötchen wie vom Bäcker
Sonntagsbrötchen
Roggen Sauerteigbrot ohne Hefe Rezept
Roggen-Sauerteigbrot
Kleiner Eksi Kuku-Surinamischer Eierkuchen-Rezept
Kleiner Eksi Kuku
Indisches Butterhuhn- Murgh Makhani Rezept
Indisches Butterhuhn
Köstliche Kürbismarmelade-Rezept
Kürbismarmelade


Logo Mjpics Jutta M. Jenning

Tipps rund um die Fotografie www.mjpics.de