Artikel mit dem Tag "erdbeeren"



Wenn die Erdbeeren auf den Feldern reifen, ist es Zeit geworden, den Sommer ins Glas zu packen. So kann man auch im Winter den Sommer genießen...und zwar mit einer selbstgemachten Erdbeermarmelade. Und mal ehrlich...ein Brötchen mit Erdbeermarmelade ist doch einfach nur lecker oder? Diese Marmelade ist ohne Schnickschnack mit wenigen Zutaten und schmeckt super fruchtig mit kleinen Stückchen drin...und sonst nix 🍓
Die ersten Erdbeeren sind da. Natürlich hab' ich gleich ein kleines Erdbeertörtchen mit einem Biskuitboden gebacken. Die Füllung besteht aus Vanillepudding. Schnell gemacht und einfach lecker ! 🍓

Für dieses Eis werden im ersten Arbeitsschritt die frischen Erbeeren im Backofen mit Zucker karamellisiert. Durch diese Methode wird das Aroma der Erdbeeren so richtig intensiv, denn ich will ja auf keinen Fall mit künstlichen Aromen arbeiten! Würde man die Erbeeren einfach so pürieren, kann das Eis auch schmackhaft werden, aber es wird lange nicht so intensiv beerig schmecken. Ich weiß es schon jetzt... dieses sündhaft leckere und cremige Erdbeereis wird es ganz oft bei uns geben!
Es ist wieder Erdbeerzeit! Ich habe für Euch heute ein leckeres Rezept für eine köstliche Erdbeer-Tarte. Die Vanillecremefüllung ist selbstgemacht, und das ist gar nicht so schwierig. Den Mürbteigboden kann man schon am Vortag backen, die Creme und die frischen Beeren am nächsten Tag auf den Boden geben und fertig ist das Träumchen...