Salted Caramel Icecream

... salziges Karamell Eis ♥


Please select your language


Ich liebe Salz-Karamell, egal ob Schokolade, Nüsse oder auch Eis. Schön cremig, sahnig und ein gut ausgewogener Geschmack zwischen süß und salzig. Was lag da näher, als meine eigene Salted Caramel Ice Cream zu machen...und ich sage Euch...einfach sowas von mega ♥ 

Hausgemachtes Salz Karamell Eis-Rezept

Zutaten für ca. 1 Liter Eiscreme

  • 450 ml Vollmilch ab 3,5%
  • 1½  gestrichene EL Speisestärke
  • 250 g süße Sahne
  • 40 g Frischkäse ( Doppelrahmstufe)
  • 1 TL Meersalz
  • 2 EL  *Glucosesirup
  • 120 g Zucker
  • 1 TL *Vanilleextrakt
  1. Den Frischkäse mit dem Meersalz in eine mittelgroße Schüssel geben, verrühren  und beiseite stellen
  2. von den 450 ml Milch 2 -3 EL abnehmen und in einer kleinen Schüssel mit der Speisestärke glatt rühren und beiseite stellen
  3. Den Zucker in einen mittelgroßen Topf geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, dabei nicht umrühren. Wenn der Zucker karamellisiert ist und schön bernsteinfarben aussieht, den Topf von der Herdplatte ziehen. In etwa ein viertel der Milch vorsichtig in die Karamellmasse geben und verrühren. Vorsicht, es könnte spritzen
  4. die restliche Milch, die Sahne und den Glucosesirup in den Topf geben, aufkochen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Aufpassen, dass nichts überkocht
  5. Jetzt den Topf von der Herdplatte nehmen und die Speisestärke langsam einrühren
  6. Den Topf erneut auf die Herdplatte stellen und alles noch einmal unter Rühren 1 Min. aufkochen, bis die Eismasse etwas eindickt, dann den Topf von der Herdplatte nehmen
  7. Jetzt die heiße Eismasse langsam in die Schüssel mit dem Frischkäse füllen und schön glatt rühren, dabei Vanilleextrakt hinzu fügen
  8. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen

Am nächsten Tag

Die gekühlte Eismasse kurz durchmixen und in die laufende Eismaschine geben. Die Maschine laufen lassen, bis sie abschaltet (meine tut das), oder das Eis schön dick und cremig ist. Das fertige Eis nun in einen gefrier geeigneten Behälter geben. Mit einem luftdichten Deckel verschließen und für ca. 4 Stunden in den Gefrierschrank geben. Und dann....

♥ Lasst es Euch schmecken ♥


*Affiliate: Meine Eismaschine von Krups fasst insgesamt 1,6L, ist leicht zu handhaben, leicht zu reinigen und liefert hervorragende Eis-Ergebnisse.

*Ich nutze schon lange die Vorteile ...kostenloser Premium-Versand für alle Prime Produkte


Zucker karamellisieren

Zucker karamellisieren
Zucker karamellisieren
Zucker karamellisieren
Zucker karamellisieren

Beim Zucker karamellisieren passt man am besten gut auf und bleibt am Herd. Karamell kann leicht verbrennen und wird somit bitter. Und auch vorsichtig sein, wenn man die Flüssigkeit hinzu gibt, da es sehr heiß wird und spritzen könnte. Sehr Vorsichtige... so wie ich ;-)) ziehen am besten Handschuhe an


Tipp: Durch den *Glucosesirup bleibt das Eis auch nach wochenlangem Parken im Gefrierschrank noch super cremig! Ich werde nicht mehr darauf verzichten... ich mag diese doofen Eiskristalle nicht ;-)))

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Solltet Ihr auf meine Empfehlung hin etwas kaufen, bekomme ich eine kleine Provision Für Dich verändert sich der Preis nicht. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Love Cooking- Banner © Jutta M. Jenning www.mjpics.de

In meiner Freizeit koche ich sehr gerne. Ganz besonders hat es mir die asiatische Küche mit ihren vielfältigen Aromen angetan. Gerade nach einem anstrengenden Tag kann ich dabei herrlich entspannen und das Schnibbeln und Schneiden ist für mich fast wie Meditation...

Eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte

Alle Rezepte natürlich auch per pdf zum downloaden

Gefüllter Butternuss-Butternutkürbis aus dem Backofen
Gef.Butternusskürbis
Leckere Sonntagsbrötchen wie vom Bäcker
Sonntagsbrötchen
Thailändischer Weißkohlsalat Rezept
Thai - Weißkohlsalat
Leckere vegane Apfelmuffins-Rezept
Vegane Apfelmuffins
Im Backofen geröstete Kichererbsen Rezept
Geröstete Kichererbsen
Köstliche Kürbismarmelade-Rezept
Kürbismarmelade


Logo Mjpics Jutta M. Jenning

Tipps rund um die Fotografie www.mjpics.de