♦ Eiskaffee ...ein Klassiker im Sommer ♦

...aber bitte mit Sahne ♥


Please select your language


Endlich ist es wieder soweit ♥ Gemütlich in der Eisdiele sitzen und den heißgeliebten Eiskaffee schlürfen. Es ist, glaube ich, das meistbestellte Kaltgetränk im Sommer. Man kann ihn aber auch ganz leicht mit wenigen Zutaten selbst herstellen. So kann man auch auf der Terrasse im Garten oder auf dem Balkon genießen ♥

Eiskaffee mit Sahne-Rezept Bild © Jutta M.Jenning

Diese Zutaten brauchen wir für 1 Glas Eiskaffee →

  • 200 ml  fertig gebrühter, heißer Filterkaffee .Er darf ruhig etwas kräftiger sein wie der morgendliche Kaffee
  • 2 EL Zucker - je nach Geschmack mehr oder auch weniger
  • 2 Kugeln gutes Vanilleeis
  • 50 g kalte Schlagsahne
  • etwas Karamellsirup (gibt es in Flaschen im Supermarkt ) oder Schokoraspel zum Verzieren

So einfach geht's

  1. Den Zucker in den heißen Filterkaffee geben, umrühren, abkühlen lassen und anschließend am besten in den Kühlschrank stellen
  2. Die kalte Schlagsahne steif schlagen und anschließend in den Kühlschrank stellen
  3. Zwei Kugeln Vanilleeis in ein hohes Glas geben und mit dem abgekühlten Filterkaffee auffüllen
  4. Jetzt die Sahne obenauf geben und mit Karamellsirup oder Schokoraspeln verzieren


Download
Rezept Eiskaffee mit Sahne
Eiskaffee mit Sahne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.7 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Indische Küche

Indisches Kürbiscurry

In Indien gibt es zahlreiche kleine Restaurants , die nur vegetarische Gerichte auf der Speisekarte haben, da viele Inder kein Fleisch essen. Durch die Gewürze ist dieses indische vegetarische Kürbiscurry sehr aromatisch. Die Kokosmilch verleiht ...zum Rezept

Zum Rezept für ein indisches Kürbiscurry mit Kokosmilch

Brot backen

Rustikales Bauernbrot

Es geht doch nichts über selbstgebackenes Brot. Allein der Duft der durch die Wohnung strömt, vermittelt ein Gefühl von Heimat und "Nachhausekommen"! Auch wenn es ein bisschen Mühe und Geduld braucht...man wird mit einem krossen...zum Rezept

Zum Rezept für ein rustikales Bauernbrot

Brot backen

Schweizer Ruchbrot

Das Ruchbrot ist ein köstliches rustikales Schweizer Brot, das sowohl zu süßen Aufstrichen, als auch für Belag mit Wurst oder Käse bestens geeignet ist. Es hat eine  herrlich krosse Kruste und ist sehr geschmackvoll. "Ruch" bedeutet im schweizerischen... zum Rezept

Zum Rezept für ein Schweizer Ruchbrot

Kuchen und Desserts

Hausgemachter Apfelkuchen

Die Apfelernte ist in vollem Gang und überall werden knackfrische Äpfel angeboten, ob auf Wochenmärkten oder in den Obsthöfen der Landwirte und Bauern.Dieser Apfelkuchen mit einem Rührteigboden ist superlecker und versüßt jede Kaffeepause ♥ ... zum Rezept

Zum rezept für einen leckeren hausgemachten Apfelkuchen

Rezepte - Welche Zutat suchen Sie?


Logo Mjpics Jutta M. Jenning