Artikel mit dem Tag "einfach"



Unglaublich zartes Gulasch ganz ohne anbraten. Durch die Zwiebeln wird die Soße schön sämig und muss nicht angedickt werden. Früher hab' ich mein Gulasch immer angebraten, weil ich dachte, nur so bekommt die Soße den würzigen Geschmack, den man ja bei Gulasch so liebt... und weil meine Oma das so machte und weil meine Mutter es so so machte ☺ Und wird das Fleisch überhaupt schön braun? So ganz ohne anbraten? Das Geheimnis liegt in der langen Schmorzeit bei niedriger Temperatur.

Habt Ihr schon mal Pulao gegessen? Es ist ein indisches Reisgericht mit vielen warmen Gewürzen wie Zimt, Lorbeer, Kardamom und Nelken. Zubereitet wird es traditionell mit Ghee, man kann aber auch sehr gut Butterschmalz als Alternative wählen. Dieses Reisgericht ist einfach köstlich und kann alleine als Hauptgericht oder als Beilage gegessen werden.

Die mexikanische Guacamole ist ein köstlicher mexikanischer Dip mit sehr reifen Avocados. Sie wird gerne als Snack zu Tacos oder Nachos serviert. Sie passt auch sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch! Ich mag die Guacamole aber auch sehr gerne als Brotaufstrich.

Dieses leckere Brot mit kernigem Nussmüsli, frischem Joghurt und Banane ist ein gesunder Sattmacher für das Frühstück oder auch als Snack zwischendurch. Pur oder mit Butter bestrichen wirklich ein Genuss. Wer mag gerne auch mit Marmelade oder Honig. Ich habe ein Frucht-Nuss-Müsli genommen, dadurch schmeckt es auch etwas fruchtig. Wer das nicht möchte, nimmt einfach pures Nuss-Müsli. Das schmeckt dann auch sehr gut mit Käse. Probiert es einfach mal aus. Gelingt auch Backneulingen!

Naam Plaah Prik-diese scharfe würzige Chilisauce mit Koriander steht in Thailand auf jedem Tisch und wird auch in den Garküchen überall zum Streetfood gereicht. Sie passt wunderbar zu gebratenem oder gegrillten Fisch, als Würze zu Reis, zu Fleischgerichten und zu Gemüse. Ihr seht, diese Sauce passt zu fast allem.Auch ich bereite sie fast zu jedem thailändischen Gericht frisch zu. Das ist wichtig, denn dann sind die frischen Aromender Kräuter und Gewürze noch voll entfaltet.

Love Cooking- Banner © Jutta M. Jenning www.mjpics.de

In meiner Freizeit koche ich sehr gerne. Ganz besonders hat es mir die asiatische Küche mit ihren vielfältigen Aromen angetan. Gerade nach einem anstrengenden Tag kann ich dabei herrlich entspannen und das Schnibbeln und Schneiden ist für mich fast wie Meditation...

Eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte

Alle Rezepte natürlich auch per pdf zum downloaden

Gefüllter Butternuss-Butternutkürbis aus dem Backofen
Gef.Butternusskürbis
Leckere Sonntagsbrötchen wie vom Bäcker
Sonntagsbrötchen
Thailändischer Weißkohlsalat Rezept
Thai - Weißkohlsalat
Leckere vegane Apfelmuffins-Rezept
Vegane Apfelmuffins
Im Backofen geröstete Kichererbsen Rezept
Geröstete Kichererbsen
Köstliche Kürbismarmelade-Rezept
Kürbismarmelade


Logo Mjpics Jutta M. Jenning

Tipps rund um die Fotografie www.mjpics.de