Selbstgemachte Eiscreme

Für dieses Eis werden im ersten Arbeitsschritt die frischen Erbeeren im Backofen mit Zucker karamellisiert. Durch diese Methode wird das Aroma der Erdbeeren so richtig intensiv, denn ich will ja auf keinen Fall mit künstlichen Aromen arbeiten! Würde man die Erbeeren einfach so pürieren, kann das Eis auch schmackhaft werden, aber es wird lange nicht so intensiv beerig schmecken. Ich weiß es schon jetzt... dieses sündhaft leckere und cremige Erdbeereis wird es ganz oft bei uns geben!
Ich liebe Salz-Karamell, egal ob Schokolade, Nüsse oder auch Eis. Schön cremig, sahnig und ein gut ausgewogener Geschmack zwischen süß und salzig. Was lag da näher, als mein eigenes Salted Caramel zu machen...und ich sage Euch...einfach sowas von genial!

Ein cremige, süße dunkle Verführung ist dieses leckere Schokoladeneis mit besten Zutaten. Die besondere Note bekommt das Eis noch durch die Zugabe von frisch gebrühtem Kaffee. Für Schokoladenliebhaber ein "Must have"... ich habe noch nie ein so köstliches Schoko-Eis gegessen
Wer Kokosnuss so liebt wie ich, für den ist dieses Kokos-Eis ein Traum. Es schmeckt nach Urlaub und ist unglaublich cremig und sanft. Für diese leckere Eiscreme hab' ich einen großen Anteil Kokosmilch mit Sahne gemischt, den besonderen Kick bekommt es noch durch die gerösteten Kokosflocken. Ich kann gar nicht genug davon bekommen. Vorsicht... hoher Suchtfaktor ☺

Ich liebe Eiscreme! Deshalb habe ich mir meine Eisdiele nach hause geholt ...in Form einer Eismaschine. Auf Eier verzichte ich bei der Eismasse vollkommen, so muss ich die Eismasse auch nicht umständlich "zur Rose" abziehen. Ich garantiere Euch... das Vanille-Heidelbeereis ist der Knaller!
Sommerzeit ist Eiszeit! Bei diesen heißen Temperaturen erst recht! Wie gerne gehen wir dann in eine gute Eisdiele, wo man weiß, was drin ist im Eis. Das Eis aus dem Supermarkt hat ja oft Inhaltsstoffe, die wir nicht wirklich wollen. Also warum nicht mal selbst machen? Besonders erfrischend und lecker ist Frozen Joghurt Zitrone. Ist wirklich ganz einfach herzustellen. Am besten nehmt Ihr den griechischen Joghurt mit 10 % Fettanteil. Da wird's so richtig cremig... Das Rezept zum downloaden ♥

Sommerzeit ist Eiszeit! Bei diesen heißen Temperaturen erst recht! Wie gerne gehen wir dann in eine gute Eisdiele, wo man weiß, was drin ist im Eis. Das Eis im Supermarkt hat ja oft Inhaltsstoffe, die wir nicht wirklich wollen. Also warum nicht mal selbst machen. Ich liebe Cookies and Cream Eis. Hier habe ich ein leckeres Rezept für Euch ♥
Manchmal hat man einfach Lust auf ein leckeres Eis. Und für dieses geniele Rezept braucht Ihr nur eine einzige Zutat. Schön vollreife Bananen! Meist hat man immer ein oder zwei Bananen die man nicht schnell genug essen konnte und wenn wenn sie dann vollreif sind, mag man sie nicht mehr. Und jetzt kommt das Geniale... damit zaubert Ihr ein superleckeres Bananeneis :-)))

Love Cooking- Banner © Jutta M. Jenning www.mjpics.de

In meiner Freizeit koche ich sehr gerne. Ganz besonders hat es mir die asiatische Küche mit ihren vielfältigen Aromen angetan. Gerade nach einem anstrengenden Tag kann ich dabei herrlich entspannen und das Schnibbeln und Schneiden ist für mich fast wie Meditation...

Eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte

Alle Rezepte natürlich auch per pdf zum downloaden

Mohn-Sesambrötchen-Rezept
Mohn-Sesam Brötchen
Knackiger Pak Choi in Hoisin Sesam Sosse-Rezept
Pak Choi in Hoisin Soße
Crema pasticcera-italienische Konditorcreme-Rezept
Crema pasticcera
Glasiertes Huhn in Hoisin Soße-Rezept
Huhn in Hoisin Soße
Ragú Bolognese-Rezept
Ragú Bolognese
Bauernbrot mit Natursauerteig ohne Hefe-Rezept
Bauernbrot


Logo Mjpics Jutta M. Jenning

Tipps rund um die Fotografie www.mjpics.de