Tavuk Pirzola mit Bulgur

Tavuk bedeutet Hähnchen - Pirzola bedeutet Kotelett

Please select your language


Dieses leckere Gericht bekommt man überall in der Türkei. Es ist schnell und einfach zuzubereiten. Ich habe immer einige Hähnchenkoteletts im Tiefkühlfach.So hab' ich immer etwas da, wenn es mal schnell gehen muss. Ihr bekommt sie in türkischen Metzgereien schon fix und fertig tranchiert. Sie werden im Ofen gebacken und sind unglaublich zart und köstlich. Dazu passt Bulgur und Cacik.

Tavuk Pirzola -Hähnchenkoteletts mit Bulgur Rezept Blog © Jutta M. Jenning mjpics

Rezept und Zubereitung für 4 Personen

Für die Hähnchenkoteletts

  • 8 Hähnchenkoteletts vom türkischen Metzger
  • 1 El Tomaten-oder Paprikamark
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Cajungewürz
  1. Backofen auf 180° vorheizen Ober/Unterhitze
  2. Das Tomaten-oder Paprikamark, Salz, Olivenöl und Cajungewürz in einer kleinen Schüssel vermischen und die Hähnchenkoteletts damit gut einreiben.
  3. Die Hähnchenkoteletts auf eine Grillplatte legen und ca. 35 Minuten im Ofen backen

Das Cajun-Gewürz kann man auch leicht selbst herstellen, falls man es nicht zuhause hat:

  • 1 EL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1 EL Zwiebelpulver
  • 1 EL getrockneter Thymian
  • 1-2 EL getrockneter Majoran
  • 1-2 EL Knoblauchpulver
  • 1-2 EL Salz
  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 EL Cayennepfeffer

Für den Bulgur:

  • 2 große Tassen Bulgur
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Butter oder Olivenöl
  • 4 große Tassen Wasser
  • Salz nach Belieben
  • 1 EL Chilipulver süß
  • 1 TL Chiliflocken scharf
  1. Den Bulgur in ein Sieb geben und waschen. Abtropfen lassen
  2. Die Zwiebeln und die Paprikaschote würfeln
  3. In einer größeren Pfanne Butter oder Olivenöl erhitzen und die Zwiebel anschwitzen
  4. Dann die Paprikaschote, das Tomatenmark, Chiliflocken und Chilipulver zugeben und ca. 10 Min. bei kleiner Hitze und mit aufgelegtem Deckel dünsten
  5. Den gewaschenen Bulgur in die Pfanne geben und alles einige Minuten unter Rühren braten, bis alles von den Gewürzen überzogen ist
  6. 4 große Tassen warmes Wasser zu dem Bulgur geben, aufkochen lassen und alles bei geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze köcheln, wie auch bei Reis.

Guten Appetit

Dazu passt Cacik

Zum Rezept auf's Bild klicken 

Cacik Rezept Blog © Jutta M. Jenning mjpics


Download
Rezept Tavuk Pirzola - Hähnchenkoteletts mit Bulgur
Tavuk Pirzola-Hähnchenkoteletts mit Bulg
Adobe Acrobat Dokument 273.2 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neueste Blogartikel - Lieblingsrezepte - Welt der Gewürze

Lieblingsrezepte

Zitronenlimonade-Lemon Juice

Rezept für Zitronenlimonade! Wenn die Temperaturen steigen, freut man sich auf schöne kühle Getränke, die den Durst löschen, erfrischen und auch noch köstlich schmecken! Diese Zitronenlimonade hat noch mal viel Power durch Vitamin C... zum Rezept

Zitronenlimonade-Lemon Juice-Rezept © mjpics

Heimatküche

Mutter's Weiße Bohnensuppe

Ich liebe Eintöpfe! Besonders gerne mag ich diese weiße Bohnensuppe, wie sie schon meine Mutter machte. Sie wärmt so schön von innen an kühlen Tagen und ist für mich richtiges Soulfood. Manchmal muss es so richtig deftige Hausmannskost sein. Die Bohnen über ... zum Rezept

Mutters Weße Bohnensuppe © mjpics

Heimatküche

Frankfurter Grüne Soße

Frankfurter grüne Soße - ein Lieblingsgericht aus meiner Heimat Hessen! Dieses Gericht war schon Goethes Leibspeise. Man serviert diese kalte Soße mit Pell-oder Salzkartoffeln zu hart gekochten Eiern, Tafelspitz oder Fisch. Ich bevorzuge ... zum Rezept

Frankfurter Grüne Soße - Rezept © mjpics

Indische Küche

Naan - Indisches Fladenbrot

Ein indisches Curry mit seinen aromatischen Gewürzen ist wirklich ein Hochgenuss! Dazu passt Basmatireis und Naan. Naan ist ein indisches Fladenbrot. Es wird in den indischen Restaurants immer zu einem Curry gereicht. Traditionell wird es ... zum Rezept

Naan - Indisches Fladenbrot Rezept © Jutta M. Jenning

Logo Mjpics Jutta M. Jenning