Blitz Muffins

...schnell gezaubert :-)

Please select your language


Wenn es mal schnell gehen muss und trotzdem lecker, luftig und fluffig sein soll...

Diese Muffins sind im "Handumdrehen" gezaubert, kein Abwiegen und kein Abmessen, es reicht eine Tasse

Ergibt 12 Muffins

blitz-muffin-gebaeck-rezept-blog
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Öl (ich verwende Rapsöl)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  1. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen (Umluft)
  2. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und verrühren
  3. Muffin-Förmchen füllen
  4. 25 Minuten backen
  5. Fertig!

Diesen Grundteig kann man noch nach Belieben verfeinern. Ich gebe gerne kleine gewürfelte Apfelstückchen und gehackte Bitterschokolade dazu. Auch lecker...die Muffins vor dem Backen mit Zimtzucker bestreuen. Dazu 2 EL braunen Zucker und 1-2 TL Zimt vermischen.


Download
Rezept
Blitz-Muffins.pdf
Adobe Acrobat Dokument 304.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Love Cooking- Banner © Jutta M. Jenning www.mjpics.de

In meiner Freizeit koche ich sehr gerne. Ganz besonders hat es mir die asiatische Küche mit ihren vielfältigen Aromen angetan. Gerade nach einem anstrengenden Tag kann ich dabei herrlich entspannen und das Schnibbeln und Schneiden ist für mich fast wie Meditation...

Eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte

Alle Rezepte natürlich auch per pdf

Zum Rezept für Zürcher Geschnetzeltes mit Rösti
Zürcher Geschnetzeltes
zum Rezept für Griechisches Rindfleisch mit Zwiebeln - Stifado
Griechisches Stifado
Zum Rezept für Marmorkuchenmuffins
Marmorkuchen-Muffins
Zum Rezept für indisches Kürbiscurry mit Kokosmilch
Indisches Kürbiscurry
Zum Rezept für einen Detox-Smoothie mit Roter Beete
Detox-Smoothie
Zum Rezept für Porridge mit Heidelbeeren
Porridge-Oatmeal


Logo Mjpics Jutta M. Jenning

Tipps rund um die Fotografie www.mjpics.de